Aktuelles


St. Galler Naturschutz-Nachrichten

Beim NVS können Sie immer aktuell am »grünen« Ball bleiben!

 

Lesen Sie die neue Ausgabe SNN 181

 

 



Abstimmungsresultate

Die Auswertung der schriftlichen Abstimmung ist erfolgt. Der Vorstand bedankt sich
herzlich für die hohe Zahl der eingegangenen «Stimmzettel» und die vielen, es waren über
160, sehr positiven Wortmeldungen unserer Mitglieder. Der überwältigende «Ja-Stimmenanteilteil» aller Positionen der Abstimmungsvorlage ist für uns «Motivation und
Antrieb zugleich».

 

Hier geht es zur Auswertung... (PDF) 



Aufklärungsarbeit Amphibienwanderung

Jedes Jahr gelangen immer wieder dieselben Meldungen an den NVS. 

 

„Die Amphibien sind auf den Wegen und werden von Velos überfahren und von Fussgängern zertrampelt“

 

Mit der Neuöffnung des Burgweiherareals kam ein weiteres Gebiet hinzu, in welchem in den Dämmerungs- und Nachstunden das Phänomen von wandernden oder wartenden Amphibien auf den Wegen festgestellt werden kann. Das Anliegen und der Anstoss für Aufklärungsarbeit kamen aus der dortigen Rettungsgruppe. Dazu wurde ein Plakat kreiert. Von einer Grafikerin gezeichnet, ergänzt durch unseren Text und mit der Abteilung Stadtgrün und der Stadtpolizei St. Gallen abgesprochen, erschufen wir innert 2 Monate diese Warn- und Hinweistafel. Die Tafeln sind temporär beim Bildweiher, Burgweiher und bei den Drei Weihern (von West nach Ost) zu sehen. Sie werden während den Wanderzeiten der adulten und im Sommer von den juvenilen Tieren aufgestellt.

 

Erfreulich ist, dass mit Toxic FM bereits eine erste Medienstelle dieses Thema aufgegriffen hat.

Auf der linken Seite findet ihr das Plakat und unten den Link zum Videobeitrag.



Vogel-Notfall-Nr.

076 441 34 23

Der Walter Zoo führt im Auftrag der Stiftung Wildvogelpflegestation St. Gallen die Pflegestation im Naturmuseum an der Rorschacher Strasse 263, St.Gallen.
Wildvogeltelefon Zeiten: 08.30-12.30 Uhr und 13.30-17.00 Uhr.

Ausserhalb der Öffnungszeiten ist der Kantonale Wildhüter telefonisch zu kontaktieren.

walterzoo.ch / wildvogelpflegestaton.ch 

(Foto: Christina Lutz, Flawil)



Igel-Notfall-Nr.

076 573 65 21

Walter Zoo, Neuchlen 200, 9200 Gossau / 09.00-12.00 Uhr und 13.30-17.00 Uhr

Igel Auffangstelle St.Gallen für weitere Infos: www.igelverein.ch



Veranstaltungsprogramm 2021

Informieren Sie sich jetzt schon über die interessanten Veranstaltungen in diesem Jahr und reservieren Sie sich den Termin.

 

Das Veranstaltungsprogramm 2021 des NVS als PDF-File.



Natur findet Stadt

In dieser Agenda finden Sie eine Vielzahl an naturnahen Veranstaltungen, welche die Stadt St.Gallen und verschiedene regionale Organisationen dieses Jahr anbieten.

Natur findet Stadt (PDF)



Fest Jubiläum 50 Jahre NVS und Bachoffenlegung

Trotz regnerischem Wetter kamen die Besucher an unser Fest, das "reibungslos" vonstatten ging. Rundherum ein gelungener Anlass...

Lesen Sie mehr... (PDF aus SNN180)



Ein Neun-Punkte-Plan

gegen das Insektensterben

Am 19. Oktober 2018 fand im Naturkundemuseum Stuttgart ein internationales Insektenschutz-Symposium statt. Das Ziel der Tagung bestand darin, konkrete Lösungsvorschläge für «eine der grössten Herausforderungen des 21. Jahrhunderts» zu erarbeiten. Es wurden neun Handlungsfelder definiert, die dringend angegangen werden müssen, um den Rückgang der Insektenpopulationen zu stoppen.  

Hier die neun Forderungen in stark gekürzter Form: SNN 175 Seite 9/10 



Arbeiten für die Natur

Praktische Einsätze in Schutz- und Nistkastengebieten.

Aktiv etwas für die Natur tun?

Zusammen mit anderen in der freien Natur einer sinnvollen Tätigkeit nachgehen? 

Hier erfahren Sie mehr...



Mauerseglerkästen in St. Gallen

von Martin Koegler

Beispiele Mauerseglerkästen (PDF)



Aufruf "IN EIGENER SACHE"

Freude an Mitarbeit im NVS Vorstand?

Interesse an Mitarbeit im SNN-Redaktionsteam?

Lust auf Mitarbeit in einer Arbeitsgruppe?

Wir freuen uns auf Sie!

NVS Sekretariat, Tel. 079 288 68 33, info@nvs-sg.ch